Athletes

Markus Salletmaier, 1987 Ried im Innkreis

Ziele: Trainingleistungen 2019 weiter steigern und im Wettkampf zu einem 600er Total ausbauen. Langfristig  200kg Bankdrücken Raw also deppert stark werden.

Hobbies: Kochen, Essen, im Gym abhängen und Zeit mit Freunden verbringen und die Welt erkunden.

Marlene Dinhof, 1997
Ziele: Ich möchte es 2019 in den österreichischen Nationalkader schaffen, irgendwann mal an einem internationalen Wettkampf teilnehmen und auf lange Sicht möglichst gesund bleiben, so dass ich auch in 60 Jahren noch trainieren kann.
Andere Hobbies: Kino- und Museumsbesuche, malen, lesen,
Martina Schmidl, 1988
Ziele: Im Jahr 2019 den ersten Powerlifting-Wettkampf absolvieren, stabil werden und 100 kg Kniebeugen
Meine Freizeit verbringe ich am liebsten beim Training im „das Gym“, bei einem guten Gespräch mit Freunden oder beim Lesen eines spannenden Buches. Wenn ich einmal mehr Zeit zur Verfügung habe, erkunde ich gerne die Welt oder besuche ein Kabarett von Josef Hader.
Simone Kain, 1990 Eisenstadt
Ziele: Mittels roher Gewalt und Wickingerblut-Antrieb an die Grenzen von Körper sowie Geist heranschreiten, diese anschließend niederreissen und drübersteigen.
Job: Nach ihren Lebensgrundsätzen „Unverfälschtheit, Respekt und Anerkennung = harte Arbeit + Leistung“ leitet sie ein mehrköpfiges Qualily Control Team.
Hobbies: Gaming, Lesen, Rätsel lösen, Zeichnen, Basteln, Handwerken, Essen und ESSEN
Rebecca Gründler, 1991
Hebt, beugt und drückt gern schweres Gewicht damit der Rest des Lebens leichter wirkt.
Also: Wettkampferfahrung sammeln, weitermachen, stärker werden.
Sonstige Hobbys:
Sie geht gern ins Ballett (nicht erst seit sie Pumping Iron gesehen hat) und hatte auch in den Rocky Mountains alles für eine gute Eierspeis dabei (food is life).

Manuel Weberndorfer, 1998 Wien

Ziele: Powerlifting auf höchstem Niveau sowohl als Athlet als auch als Coach betreiben.

Sonstige Hobbys: Andere Kulturen kennenlernen, Gyms in anderen Ländern besuchen.

Peter Spatzierer, 1980 Wien
Hört gerne laute räudige Musik, isst sehr gerne (vor allem zuviel) und beschäftigt sich sonst mit IT-Nerdstuff sowie Crossfit-Coaching.
Möchte unglaublich stark werden und an Powerlifting Competitions teilnehmen.

Lisa-Marie Liebminger, 1991 Zell am See

Momentane Ziele: 200kg Deadlift 2019, WM KDK,  der härteste Hintern Österreichs.
Hobbies: Zeichnet und kocht gerne (asiatisch, italienisch), liebt Kurztrips (Abenteuer) und Wiener Kaffeehauskultur.